Sie befinden sich hier:

Haus kaufen

Top-Angebote in Berlin: 7 Ergebnisse

9 Großes pflegeleichtes Grundstück
Geräumiges bezugsfreies Haus in ruhiger Lage in Französisch Buchholz (mit 300 Euro extra vom Staat)
441.000 € Kaufpreis
| 135 m² Wohnfläche
| 5 Zimmer
Einfamilienhaus in Berlin (Französisch Buchholz)
EBK BALKON/TERRASSE
11 Hausansicht
Schiefergedecktes Siedlungshaus in Französisch-Buchholz
342.000 € Kaufpreis
| 107 m² Wohnfläche
| 4 Zimmer
Einfamilienhaus in Berlin
GARTEN EBK
15 Unbenannt
Bauen auf einem der letzten Grundstücke in Pankow-Buchholz
455.000 € Kaufpreis
| 155 m² Wohnfläche
| 4 Zimmer
Einfamilienhaus in Berlin (Französisch Buchholz)
EBK
Anzeige
7 Bungalow 184
Bungalowbau mit Fördermitteln in Pankow-Buchholz
465.000 € Kaufpreis
| 105 m² Wohnfläche
| 3 Zimmer
Bungalow in Berlin (Französisch Buchholz)
EBK
neue Immobilie
1 N17130010_mvc-001f.jpg
Impressive Chateau, 14th-18th Century, full of character and original
2.495.000 € Kaufpreis
| 1.380 m² Wohnfläche
| 16 Zimmer
Mehrfamilienhaus in Berlin (Mitte)

Informationen zu Haus kaufen

Endlich in den eigenen vier Wänden leben, das eigene Haus kaufen: Den Traum vom Eigenheim träumen zahlreiche Menschen. Ob man den Platz für die Familie möchte, sich von lauten Nachbarn verabschieden will oder einfach Unabhängigkeit von Vermietern wünscht - ein Haus kaufen hat viele Vorteile: So hat man einen großen Freiraum für selbstständige Änderungen am Haus. Der Garten steht zur freien Verfügung, und wenn das Haus einmal abbezahlt ist, hat man gut für das Alter vorgesorgt. Wer ein Haus kauft, vererbt es später zudem oft innerhalb der Familie weiter. Sollte hingegen der Wunsch entstehen umzuziehen, kann man die Immobilie wieder verkaufen – bei einer günstigen Marktentwicklung macht man dabei sogar noch Gewinn. Oftmals werden Häuser auch als Wertanlage genutzt, beispielsweise wenn man diese vermieten will. Wer ein Haus kaufen will, ob zur eigenen Nutzung oder als Investition, sollte sich vorher gut über den Markt informieren: Verschiedene Faktoren steigern oder senken den Wert einen Hauses. So wirkt sich eine gute Lage in der Infrastruktur positiv auf den Immobilienwert aus. Auch eine besonders idyllische Lage hebt den Preis eines Hauses. Will man ein Haus kaufen, sollte man aber auch auf weitere Faktoren achten: Ist es ein Neu- oder Altbau, welche Nebenkosten sind entsprechend zu erwarten? Sind Wohnzimmer und Terrasse ungünstig zur Nordseite gelegen? Sind genügend Abstellmöglichkeiten für Gebrauchsgegenstände vorhanden? Ist die Zimmeraufteilung eventuell unvorteilhaft, beispielsweise mit vielen Durchgangszimmern? Sind diese und andere Dinge geklärt und man will ein besimmtes Haus kaufen, sollte man bei einem zweiten Besichtigungstermin einen Fachmann zur Begutachtung des baulichen bzw. handwerklichen Zustandes hinzuziehen.

Kontakt