Sie befinden sich hier:

Versicherungslexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

In unserem Versicherungslexikon können Sie sich über verschiedene Immobilien-Versicherungen informieren. Erkundigen Sie sich weiterhin in unserem Versicherungslexikon ausführlich über die verschiedenen Versicherungsarten. Des Weiteren gilt, ist das Haus erst einmal gebaut, die Wohnung gekauft oder das Gewerbe erworben, muss es versichert werden, damit Sie in jeglichen Schadensfällen abgesichert sind. Dabei geht es weniger um Eigenverschulden, als vielmehr um Fremdverschulden, höhere Gewalt, wie Sturmschäden, sowie Materialermüdung. Da das Wohngebäude in den meisten Fällen den größten Wert darstellt, ist der Abschluss einer Gebäude- versicherung das wichtigste. Beim Abschluss einer Gebäudeversicherung wird miteinkalkuliert, welche Ereignisse zu besonders großen Schäden und einer damit verbundenen Wertminderung führen können.

Bei Versicherungsverträgen unterscheidet man zwischen dem Versicherungsnehmer, der den Versicherungsschutz erhält, und dem Versicherer, der ihn gewährt. Über die Zufriedenheit und Freude, eine Immobilie zu besitzen, sollte der Versicherungsschutz nicht in Vergessenheit geraten und es ist zu überdenken, welche Ereignisse zu Problemen und Kosten führen könnten. Viel Spaß beim erkunden unserer Versicherungslexikon-Seiten!

Google-Anzeigen

Kontakt