Sie befinden sich hier:

Licht


Licht-GestaltungWichtige Fakten, nützliche Informationen und interessante Anregungen für die Gestaltung Ihrer Innenräume mit Licht finden Sie hier!

Heutzutage gibt es ein riesiges Angebot traumhafter Lampen und Leuchten, die Ihren Innenraum stilvoll ins richtige Licht rücken. Die passende Lampe oder Leuchte kann Ihre Leistungskraft, Motivation sowie Ihr Wohlgefühl und Ihre Entspannung enorm steigern.




Folgend eine Übersicht zu Leuchten jeglicher Art:

Deckenleuchten gibt es in verschiedenen Formen und Farben, die erfolgreichsten Varianten sind Deckenspots oder Hängeleuchten.

Deckenspots strahlen ein punktuelles Licht aus. Sie erreichen eine optimale Ausleuchtung bei Tätigkeiten in der Küche, am Schreibtisch oder beim Lesen.

Hängeleuchten strahlen ein gleichmäßiges Licht aus, welches jedoch zu Schattenbildungen führen kann. Aus diesem Grund ist die Kombination mit anderen Leuchten ideal, um das Licht zu nuancieren. Ein Dimmer ermöglicht Ihnen dabei das Licht wirkungsvoll zu dosieren.

Wandleuchten erzeugen sanftes Licht im Hintergrund und haben die positive Eigenschaft Bodenfläche zu sparen und gleichzeitig die Wände zu erhellen, das lässt die Räume größer erscheinen und gibt Ihnen ein hohes Maß an Wohlbefinden.

Standleuchten eignen sich hervorragend, um Räume mit harmonischem Licht zu füllen. Sie setzen vor allem optische Highlights. Zu den Standleuchten zählen auch die Leseleuchter und Deckenfluter, welche den Nutzer das Lesen oder Arbeiten mit punktuellen Lichtverschönern.

Tischleuchten werden gern verwendet um kleine Akzente im Wohnbereich zu setzen, zum Beispiel auf dem Fensterbrett. Bei der richtigen Auswahl schmiegen sie sich in die Räumlichkeit ein und verzaubern durch Ihren Charme. Unter der Rubrik Tischleuchten zählen zum Beispiel die Arbeitsleuchten, diese überzeugen den Nutzer durch punktuelles Licht beim Arbeiten.


Ein besonderer Tipp für die Badezimmerbeleuchtung sind Leuchten mit gleichmäßiger Lichtstreuung, links und rechts neben dem Spiegel. Somit werden unschöne Schattenbildungen auf dem Gesicht vermieden.


Anzeige
www.MyHammer.de


Die richtige Beleuchtung in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer und Küche:

Damit ein Raum möglichst effektiv beleuchtet werden kann, sollte man einige Grundlagen zur optimalen Beleuchtung kennen.

Hierbei gibt es zwei Beleuchtungsarten:
Die punktuelle Beleuchtung und die indirekte Beleuchtung.

Die punktuelle Beleuchtung:

  • Hierbei wird ein Gegenstand oder eine bestimmte Stelle direkt angeleuchtet, wodurch er eine höhere Helligkeit als seine Umgebung erzeugt. Bsp.: Tischleuchte
  • Die indirekte Beleuchtung:

    • Hierbei wird das Licht von einer Lichtquelle von der Oberfläche eines dadurch angestrahlten Gegenstandes reflektiert. Das dadurch entstandene Licht beleuchtet so einen bestimmten Bereich kontrast- bzw. schattenarm.
      Bsp.: Deckenstrahler
      • Um im Wohnzimmer eine gemütliche Raumatmosphäre zu erreichen, eignet sich die indirekte Beleuchtung durch Decken und Wandleuchten sehr gut. Eine kleine Tischleuchte kann zusätzlich für ein optisches Highlight sorgen.
        • Um über genügend Licht beim Lesen im Schlafzimmer zu verfügen, kann zusätzlich zur indirekten Beleuchtung eine punktuelle Lichtquelle auf dem Nachttischschrank aufgestellt werden.
          • Im Arbeitszimmer ist eine Kombination aus indirekten und punktuellen Licht perfekt für ein konzentriertes Arbeiten.
            • In der Küche muss es hell sein, aus diesem Grund empfiehlt sich hier eine sehr helle Lichtquelle, zum Beispiel eine Deckenleuchte mit Spots.

            • Energiesparlampe

              Energiesparlampen überzeugen heute mit wärmeren Licht als früher. Es wird dabei unterschieden in warmweißes (2.700°K), kaltweißes (4.000°K) und tageslichtweißes (6.500 °K) Licht. Für Wohnräume eignet sich am besten das warmweiße Licht. Energiesparlampen haben eine Lebensdauer von mindestens 8.000 Stunden, sehr gute Energiesparlampen sogar bis zu 15.000 Stunden. Achten Sie außerdem beim Kauf einer Energiesparlampe auf die Effizienzklasse A. In der Regel beträgt die Einsparung gegenüber einer Glühlampe bis zu 80 Prozent. Wenn Sie eine Energiesparlampe benutzen, sparen Sie nicht nur viel Geld sondern tun zusätzlich auch noch etwas für die Umwelt.

Google-Anzeigen

Folgende Themen könnten Sie interessieren:

Neues im Ratgeber

Energieausweis bestellen (Bild) Wir bieten Ihnen hier den Service zur Beauftragung eines Verbrauchs- oder Bedarfsausweises nach den Vorgaben der EnEV 2014 von unserem P ...

Weiterlesen

Vom simplen Raum zur Wohn-Oase m...

Leicht leben: Der puristische Stil Um einen Wohnraum stilvoll und harmonisch einzurichten, bedarf es nicht nur passender Möbel und Dekorationen. Was zählt, ist ein stimmig ...

Weiterlesen

Küche

Kueche Die Küche ist nicht nur der Raum zum Kochen, sondern stellt in vielen Wohnungen und Häusern den Mittelpunkt von Wohnen und Leben dar. Nü ...

Weiterlesen

Schlafzimmer

Ein Ort der Entspannung: das Schlafzimmer (Bild) Romantik pur im Schlafzimmer Neben dem Wohnzimmer widmen wir der Einrichtung des Schlafzimmers die größte Aufmerksamkeit. Schließlich is ...

Weiterlesen

Wohnzimmer

Wohnzimmer Die optimale Einrichtung des Wohnzimmers ist besonders wichtig. Wertvolle Einrichtungs-Möglichkeiten finden Sie hier! Das Wohnzimmer is ...

Weiterlesen

Esszimmer

Esszimmer Ein Esszimmer befindet sich heutzutage häufig mit im Küchen- oder Wohnbereich. Nützliche Tipps zum Einrichten Ihres Esszimmers finden S ...

Weiterlesen

Arbeitszimmer

Arbeitszimmer Das Arbeitszimmer, auch Heimbüro genannt, kann man individuell einrichten. Tipps für Ihr Arbeitszimmer finden Sie hier! Ein Arbeitszimm ...

Weiterlesen

Bad: Das neue Wohn-Zimmer

Bad: Das neue Wohn-Zimmer (Bild) In den letzten Jahren ist das Badezimmer mehr und mehr zu einem Wohnraum geworden, der anderen Räumen in Sachen Lebensqualität und hochw ...

Weiterlesen

Dusche

Dusche bodengleich(Bild) Das Badezimmer als besonders privater Ort für Körperpflege und Entspannung steht seit einigen Jahren mehr im Fokus von Innenarchitekten ...

Weiterlesen

Kinderzimmer

Kinderzimmer Damit sich Kinder in Ihrem Kinderzimmer wohlfühlen können, bekommen Sie von uns wissenswerte Tipps und Anregungen zum Einrichten! Das K ...

Weiterlesen

Raumgestaltung

Raumgestaltung mit Farbe wirkt harmonisch (Bild) Haben Sie Lust auf eine neue farbliche Raumgestaltung Ihrer eigenen 4 Wände? Dann finden Sie hier die passenden Ideen dazu! Farben las ...

Weiterlesen

Außer Haus: Ihr Zuhause in der U...

Außer Haus: Ihr Zuhause in der Urlaubszeit Sonne, Strand und Meer: Der wohlverdiente Jahresurlaub steht vor der Tür. Um entspannt die Ferien genießen zu können, sollten Sie vor Ih ...

Weiterlesen

Hitze im Sommer: Tipps für ein k...

Hitze im Sommer: Tipps für ein kühles Zuhause (Bild) Wenn das Thermometer über 30°C anzeigt, übersteigen oft im gleichen Maße die Räume einer Wohnung oder eines Hauses die Wohlfühltemperatu ...

Weiterlesen

Katzen wollen Unterhaltung: So m...

Katzen wollen Unterhaltung: So machen Sie Ihren Balkon und Ihre Wohnung katzensicher (Bild) Alles was sich bewegt, ist interessant und vielleicht essbar, denkt sich eine Katze und könnte, wenn sie nicht gerade schläft, stundenla ...

Weiterlesen

Tierhaare effektiv entfernen

Tierhaare aus Wohnung und Haus entfernen (Bild) Ob Hund oder Katze, die geliebten Tiere hinterlassen in den Räumen des Zuhauses viele Haare, die im Laufe der Zeit nicht nur an Teppich, ...

Weiterlesen

Wohnen mit Hunden: Pflanzen könn...

Wohnen mit Hunden: Pflanzen können gefährlich werden (Bild) Zimmerpflanzen Zimmerpflanzen sind eine Freude für Wohnungen und Häuser, da sie ein Stück Natur in die vier Wände holen. Doch sie stelle ...

Weiterlesen

Raumteiler – Ideen für eine krea...

Raumteiler (Bild) Haben Sie in Ihrer Wohnung ein Platzproblem? Fehlt Ihnen das dritte Zimmer? Raumteiler können hier Abhilfe schaffen. Sie gliedern Räume ...

Weiterlesen

Google-Anzeigen

Kontakt