Sie befinden sich hier:

Gifte im Haushalt

Gifte im Haushalt (Bild)Gifte im Haushalt sind nicht selten. Welche Materialien für den Menschen gefährlich sind und was lieber vermieden werden sollte, erfahren Sie hier!

Den überwiegenden Teil unseres Lebens verbringen wir in Wohnungen, Häusern, Büroräumen, Schulen, oder Läden. Daher ist ein gesundes Raumklima für uns besonders wichtig, den die Luft in den Innenräumen ist öfters stärker mit Schadstoffen belastet als außen. Gifte im Haushalt können zum Beispiel Zigarettenrauch oder Baustoffe sein. Farben, Lacke und Möbel können Gifte aus Klebstoffen, Lösemitteln oder Weichmachern in die Luft abgeben.


  • Lösungsmittel: So mancher Schreiner verwendet für Vollholzmöbel noch stark lösemittelhaltige Lacke. Die anfänglichen Ausdünstungen bei neuen Möbeln gehen, wenn diese 2-4 Wochen ausgelüftet werden zurück. Am besten sollten die Möbel in einem Raum indem man nicht schläft gestellt werden. Am besten lässt man sich beim Kauf schriftlich bestätigen, welche Produkte für die Herstellung der Möbel verwendet wurden. Empfehlenswert sind hier geölte oder gewachste Vollholzmöbel.
  • Schimmelpilze: Schimmel ist mir bloßem Auge oft nicht erkennbar. Schimmel wächst nur auf Materialien, die eine leicht erhöhte Feuchtigkeit aufweisen aber noch nicht nass sind. Anti-Schimmel-Sprays helfen bei Schimmelbefall nur vorübergehend. Feuchtigkeit entsteht z.b. durch eindringendes Wasser oder durch Kondens- wasserbildung an den kalten Außenwänden im Winter. Wenn die Ursache der Feuchtigkeit beseitigt wird, verschwindet der Schimmel dauerhaft, durch gutes Lüften kann jedoch der Entstehung von Schimmel an Wänden und Decken vorgebeugt werden.
  • Fußbodengifte: Neue und ältere Bodenbeläge sowie Teppiche können Schadstoffe enthalten und diese auch geruchlos in die Raumluft abgeben. Wollteppiche  sind zum Schutz gegen Motten und Käfer oft mit Insektiziden behandelt. In alten Parkettböden können schwarze Teerkleber krebserregende Schadstoffe ausdünsten. Asbesthaltige Bodenbeläge können bei unsachgemäßer Behandlung hohe Konzentrationen an krebserregenden Asbestfasern in die Raumluft abgeben. Fußböden aus Holz schaffen hier ein gutes Raumklima und sind dazu noch langlebig.
Anzeige

  • Schädlinge:

      Hausstaubmilben: Feuchtigkeit begünstigt die Entwicklung von Hausstaubmilben in Betten, Teppichen und Polstermöbeln. Hitze und Kälte vertragen Hausstaubmilben schlecht sowie regelmäßiges Staubsaugen oder feuchtes Wischen des Bodens verhindert, dass sich die winzigen Tiere übermäßig vermehren und ihr Kot Allergien verursacht. Schlafzimmer sollten staubfrei, trocken und kühl gehalten werden. Die Matratze sollte regelmäßig abgesaugt und die Bettwäsche bei 60 Grad gewaschen werden.

        Schaben (Kakerlaken): Diese Schädlinge können schnell Krankheitserreger übertragen. Da Schaben schwer zu bekämpfen sind empfiehlt es sich hierbei einen Fachmann dazu zu holen. Bei geringem Schabenbefall können ausgelegte Köder bereits einen Erfolg erzielen.

          Motten und andere Schädlinge: Motten leben am liebsten im Dunkeln, daher lüftet man am Besten regelmäßig alle Schränke. Vorbeugend können in Kleiderschränken Duftöle oder Duftseifen gelegt werden und in Lebensmittelschränken sollten die Lebensmittel am Besten in luftdichten Dosen oder Schraubgläsern aufbewahrt werden.

          WohngifteBesonders betroffen von Wohngiften sind Kinder und empfindliche sowie ältere Menschen. Gesundheits- beschwerden sind bei Innenraumschadstoffen häufig Kopfschmerzen, Schleimhautreizungen, Schwindelgefühl, Übelkeit und Abgeschlagenheit. Jeder Mensch reagiert anders auf die Schadstoffbelastungen durch Gifte im Haushalt. Bei vielen kann es sogar allergische Reaktionen auslösen. Manche Wohngifte stehen sogar unter dem Verdacht krebserregend zu sein.

          Wenn ein konkreter Verdacht besteht, dass Tapete, Teppich, Lacke oder Dämmung in den eigenen vier Wänden die Gesundheit beeinträchtigen, sollte eine Untersuchung durch Experten in Erwägung gezogen werden.

Google-Anzeigen

Folgende Themen könnten Sie interessieren:

Neues im Ratgeber

Energieausweis bestellen (Bild) Wir bieten Ihnen hier den Service zur Beauftragung eines Verbrauchs- oder Bedarfsausweises nach den Vorgaben der EnEV 2014 von unserem P ...

Weiterlesen

Vor dem Baubeginn

vor dem baubeginn Tipps & Hinweise vor dem Baubeginn. Was muss vor dem Baubeginn alles beachtet werden? Informationen dazu finden sie hier! Am besten Sie ...

Weiterlesen

Bauantrag

Bauantrag (Bild) Sie möchten einen Bauantrag stellen? Wissen aber nicht wie und wo? Dann lesen Sie hier die wichtigsten Informationen dazu!Was ist ein B ...

Weiterlesen

Statik

Statik (Bild) Die Statik ist elementar und spielt eine entscheidende Rolle beim Hausbau. Der Statiker berechnet sämtliche Bauteile des Hauses. Dabei l ...

Weiterlesen

Fördermittel

Foerdermittel (Bild) Es gibt verschiedene Fördermittel für den Hausbau und zur Schaffung von Wohneigentum. Die wichtigsten dazu finden Sie hier! Im Hausbaub ...

Weiterlesen

Gebühren beim Hausbau

Gebühren beim Hausbau (Bild) Sie wollen ein Haus bauen? Dann müssen Sie weit mehr als den Kaufpreis zahlen. An was Sie noch alles denken müssen finden Sie hier! Bede ...

Weiterlesen

Die Bauphase

Bauphase (Bild) Es ist soweit und die Bauphase kann starten? Damit Ihre Bauphase ein voller Erfolg wird, finden Sie hier die richtigen Tipps dazu! Seine ...

Weiterlesen

Regenwassernutzung im Haushalt –...

Regenwassernutzung im Haushalt – Wann sich eine Investition für Sie lohnt (Bild) Wasser ist die Grundlage des Lebens auf der Erde. Betrachtet man die Verteilung im globalen Maßstab, sollte die Ressource Wasser in ausr ...

Weiterlesen

Schlüsselfertig bauen

Schlüsselfertig bauen (Bild) Sie wollen sich zum Thema Schlüsselfertig bauen erkundigen? Dann bekommen Sie hier wichtige & nützliche Informationen dazu! Sie wollen ...

Weiterlesen

Baurecht: E-Mail bei Mängelrügen...

Baurecht: einfache E-Mail bei Mängelrügen ungenügend (Bild) Im Zeitalter von Internet und Smartphones wird heute vieles über elektronische Nachrichten geregelt. Doch nicht immer ist eine einfache ...

Weiterlesen

Bausachverständige

Bausachverständige (Bild) Möchten Sie, dass ein Bausachverständiger Sie beim Hausbau begleitet? Dann haben wir hier für Sie die richtigen Informationen dazu! Gehe ...

Weiterlesen

Energieeffizienz und Solarförderung

Energieeffizient bauen Möchten Sie sich über Energieeffizientes Bauen oder Photovoltaikanlagen informieren? Hier alle wichtigen Fakten zur Energieeffizienz un ...

Weiterlesen

Bauen für Allergiker

Bauen für Allergiker Beim Bauen für Allergiker ist die richtige Wahl der Materialien besonders notwendig. Worauf Sie achten müssen, finden Sie hier! Ein gesu ...

Weiterlesen

Material für gesunden Bau

Material für gesunden Bau Mit einer gezielten Baustoffauswahl, können Sie sich ein gesundes Wohnumfeld schaffen. Besonders im Innenraum sollten Sie natürliche Bau ...

Weiterlesen

Rauchmelder: Sind Sie sicher in ...

Rauchmelder: Sind Sie sicher in den eigenen vier Wänden? (Bild) Das eigene Zuhause sollte der Ort sein, an den man sich zurückziehen kann und an dem man sich wohlfühlt. Ein gewisses Maß an Sicherheit ...

Weiterlesen

Google-Anzeigen

Kontakt