Sie befinden sich hier:

Kredit-Umschuldung

Kredit UmschuldungBei einer Kredit-Umschuldung wird die neue Schuld zum begleichen einer bestehenden Schuld genutzt. Informieren Sie Sich hier!


Ihre Zinsbindungfrist läuft demnächst aus? Dann sollten Sie sich zeitnah Gedanken über eine Weiterfinanzierung machen. Da sich einige Banken viel Zeit bei der Mitteilung über das Ende der Zinsbindung lassen, empfehlen wir Ihnen sich vorab zu informieren, am besten drei Monate vorher. So haben Sie genügend Zeit sich Angebote von anderen Kreditinstituten einzuholen und diese zu vergleichen. Dadurch können Sie günstigere Konditionen aushandeln, mit denen Sie über die Jahre bares Geld sparen können.

Bei einer Kredit-Umschuldung kann im Durchschnitt ein Zinsvorteil von 0,71 Prozentpunkten erzielt werden. Das entspricht bei einer durchschnittlichen Restschuld von 102.000 Euro einer Ersparnis von mehr als 7.200 Euro in nur 10 Jahren. Wer vermeiden will, dass aus Zeitmangel das günstigste Angebot nicht ermittelt werden kann, sollte die Terminüberwachung selbst übernehmen. Am besten Sie überprüfen einmal im Jahr Ihre Unterlagen. So behalten Sie einen Überblick, können sich wichtige Termine in Ihren Kalender eintragen und rechtzeitig auf den Auslauf eines Kredits reagieren.


Zusätzliche Kosten bei der vorzeitigen Kredit-Umschuldung

Bei einem Wechsel zu einem anderen Kreditinstitut ist zu beachten, dass die Kredit-Umschuldung vor Ablauf der Zinsbindungsfrist bei Umschuldungskrediten mit geringer Laufzeit mit zusätzlichen Kosten verbunden ist, die in Ihrem Vertrag als Vorfälligkeitsentschädigung aufgeführt sind. Aus diesem Grund sollten Sie sich eine vorzeitige Kündigung des Vertrages sehr genau überlegen.

Hinweis!

  • Sollte Ihr Kreditvertrag schon länger als zehn Jahre laufen, bedenken Sie, dass Sie grundsätzlich das Recht haben, nach zehn Jahren einen Darlehensvertrag zu kündigen, ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen zu müssen.
  • Sie sollten also das Ende der ersten Dekade nicht verpassen und mindestens neun Monate vor Ablauf eine eventuelle Kredit-Umschuldung prüfen. Denn in diesem Fall ist eine Kündigungsfrist von einem halben Jahr zu beachten (§489 BGB).
  • Weitere drei Monate sollten Sie für das Einholen von Angeboten einplanen.

Google-Anzeigen

Folgende Themen könnten Sie interessieren:

Neues im Ratgeber

Energieausweis bestellen (Bild) Wir bieten Ihnen hier den Service zur Beauftragung eines Verbrauchs- oder Bedarfsausweises nach den Vorgaben der EnEV 2014 von unserem P ...

Weiterlesen

Finanzierung mit Forward-Darlehen

Finanzierung mit Forward-Darlehen Das Zinsniveau ist niedrig und Sie wollen sich niedrige Zinsen sichern? Informationen über eine Finanzierung mit Forward-Darlehen! Eine ...

Weiterlesen

Kreditverlängerung

Kreditverlängerung Bei der Kreditverlängerung sind in der Regel Kredite bzw. Darlehen zur Finanzierung von Immobilien gemeint. Unter dem Begriff selbst wir ...

Weiterlesen
Kontakt