Sie befinden sich hier:

Wohnraumförderung

Wohnraumförderung Mit der Wohnraumförderung fördert der Staat Wohneigentum, Modernisierungen und Instandsetzungen.

Das Wohnraumförderungsgesetz ist ein Instrument zur Immobilienförderung. Die Mittel dafür stammen aus einem Topf von Bund und Ländern. Für die Verteilung der Gelder sind die Länder verantwortlich. Die Länder verteilen die Gelder und unterstützen damit regionale und soziale Bautätigkeiten mit günstigen Krediten.

Förderung

Gefördert werden durch dieses Programm Personen bzw. Haushalte mit geringen Einkommen, die es am Markt schwieriger haben ein Eigenheim zu finanzieren. Indem fast alle Bundesländer zinsfreie oder zinsgünstige Kredite mit langen Laufzeiten geben, kann so Wohneigentum für Jedermann geschaffen werden.

Voraussetzungen

Trotz dieser günstigen Konditionen wird Eigenkapitalanteil von 10 % bis 20 % für die Wohnraumförderung benötigt. Bei der Planung des Wohnraums darf die Wohnfläche für einen 4-Personen Haushalt nicht größer als 130 m² sein. Bevor der Kauf vorgenommen bzw. mit dem Bau begonnen wird, muss der Antrag gestellt werden. Zudem muss der Antragsteller nachweisen, dass nach Abzug der monatlichen Finanzierungskosten genügend finanzielle Mitteln zum Leben bleiben.

Einkommensgrenzen

Die Einkommensgrenzen der Wohnraumförderung dürfen je nach Bundesland um bis zu 60 % überschritten werden. Bei Einzelpersonen werden 12.000 Euro und bei 2-Personen Haushalten 18.000 Euro angegeben. Bei jedem zusätzlichen Haushaltsbewohner sind es 4.100 Euro und bei jedem zusätzlichen Kind 500 Euro.

Fördermöglichkeiten

Zudem gibt es eine ganze Reihe zusätzlicher Fördermöglichkeiten. Von Bundesland zu Bundesland können diese variieren. Nähere Auskünfte erteilen die Förderstellen der Gemeinden und Landkreise. Das Wohnraumförderungsgesetz des Bundes finden Sie unter http://bundesrecht.juris.de/wofg/index.html. (Die Regelungen gelten jedoch nur dann, wenn das betroffene Bundesland noch kein eigenes Wohnraumförderungsgesetz erlassen hat.)

Stand: 1. Dezember 2011

Google-Anzeigen

Folgende Themen könnten Sie interessieren:

Neues im Ratgeber

Energieausweis bestellen (Bild) Wir bieten Ihnen hier den Service zur Beauftragung eines Verbrauchs- oder Bedarfsausweises nach den Vorgaben der EnEV 2014 von unserem P ...

Weiterlesen

Barrierefrei Wohnen

Barrierefrei Wohnen Barrierefrei Wohnen bedeutet mehr Lebensqualität. Welche Förderprogramme zur Verfügung stehen, finden Sie hier! Damit auch Sie das Wohne ...

Weiterlesen

Energetisch Bauen

Energetisch Bauen Energetisch Bauen ist für viele Bauherren erstrebenswert. Mit welchen Förderungen Sie rechnen können, erfahren Sie hier! Energieeffizien ...

Weiterlesen

Energetisch Sanieren

Energetisch Sanieren Energetisch Sanieren – Kosten einsparen und dabei noch die Umwelt effektiv entlasten. Möchten auch Sie Energie- und Heizkosten einsparen ...

Weiterlesen

Förderung Modernisierung

Förderung Modernisierung Sie wollen Immobilien modernisieren? Dann haben wir für Sie eine Aufstellung, wie sie mit einer Förderung für Modernisierung bares Geld ...

Weiterlesen

KfW-Fördermittel

KfW-Fördermittel Mit KfW-Fördermittel können Sie Wohneigentum schaffen, ökologisch bauen oder Modernisierungen vornehmen. Bei Ihnen steht ein Hausbau ode ...

Weiterlesen

Vermögenswirksame Leistungen

Vermögenswirksame Leistungen Sparen Sie durch Vermögenswirksame Leistungen mit Hilfe des Arbeitgebers und mit Hilfe des Staates bares Geld. Erfahren Sie mehr! Wer be ...

Weiterlesen

Wohnriester

Wohnriester Wohnriester oder auch Eigenheimrente. Wohnriester fördert den Bau einer Immobilie oder den Kauf einer Immobilie. Wohnriester oder Immobi ...

Weiterlesen

Google-Anzeigen

Kontakt