Sie befinden sich hier:

Immobilien in Bamberg (Bayern)

In Bamberg wurden folgende Immobilien passend zu Ihrer Suchanfrage gefunden:

Suche ändern

Bundesland
Bayern
Stadt/Landkreis
Bamberg
Ort/Gemeinde
Bamberg
Ort ändern

  • bis
  • bis
  • bis

Objekttyp

Ausstattung

Heizungsart

Energieträger

Bodenbelag

Sonstiges

Top Angebote in Bamberg (Bayern)

Kein Bild verfügbar
Moderne sehr schöne 2-Zimmer-Wohnung 460 euro
460 € Kaltmiete
| 62 m² Wohnfläche
| 2 Zimmer
Apartment in Bamberg
BALKON

Objektbeschreibung: Diese unglaubliche Zwei-Zimmer-Wohnung befindet sich im Bamberg, der perfekte Ort für Abendessen und Getränke, auch ein paar Minuten entfernt von einigen der besten Einkaufszentren.

2 Unbenannt
Kapitalanlage - vermietete 2-Zimmer-Wohnung in Bamberg zu verkaufen
129.000 € Kaufpreis
| 64 m² Wohnfläche
| 2 Zimmer
Mehrfamilienhaus in Bamberg
EBK BALKON

Objektbeschreibung: Kapitalanlage - gute vermietete, frisch renovierte Wohnung mit toller Fernsicht über Bamberg! Den 11. Stock des Mehrfamilienhauses erreichen Sie bequem über einen der beiden vorhandenen Aufzüge. Das Bad wurde Anfang des Jahres saniert und verfügt...

Lagebeschreibung: Die Wohnung befindet sich in einem Mehrfamilienhaus in Bamberg-Ost. Einkaufsmöglichkeiten, Supermarkt, Bäcker etc. sowie Busanbindung sind bequem fußläufig zu erreichen. Durch die Nähe zum Berliner Ring ist eine gute Verkehrsanbindung in alle...

2 ""
Gelegenheit: 2-Zimmer-Wohnung mit 60 qm Wfl. im 1. Obergeschoss
105.000 € Kaufpreis
| 60 m² Wohnfläche
| 2 Zimmer
Etagenwohnung in Bamberg, Nürnberger Str. xxx
PROVISIONSFREI

Objektbeschreibung: 2-Zimmer-Wohnung mit 60 qm Wfl. im 1. Obergeschoss - dazu Kellerabteil und oberirdischer Kfz-Stellplatz

Anzeige
2 ""
Reihenendhaus in guter Wohnlage; Baujahr 1999
309.000 € Kaufpreis
| 121 m² Wohnfläche
| 5 Zimmer
Reihenendhaus in Bamberg, Weidendamm xxx
PROVISIONSFREI

Objektbeschreibung: Reihenendhaus mit 121 qm Wfl. und 43 qm Nfl. in guter Wohnlage; Baujahr 1999 - dazu Gartenhaus und Carport

2 ""
Freistehendes Einfamilienhaus mit ausgeb. Dachgeschoss; Baujahr 2002
578.000 € Kaufpreis
| 277 m² Wohnfläche
| 8 Zimmer
Einfamilienhaus in Bamberg, Agnesstr. xxx
PROVISIONSFREI

Objektbeschreibung: Freistehendes, unterkellertes Einfamilienwohnhaus mit ausgebautem Dachgeschoss mit 276,71 qm Wfl.; Baujahr 2002

2 ""
Gelegenheit: 5-Zimmer-Wohnung im 6. Obergeschoss - mit 2 Balkonen
168.000 € Kaufpreis
| 112 m² Wohnfläche
| 5 Zimmer
Etagenwohnung in Bamberg, Adolf-Kolping-Str. xxx
PROVISIONSFREI

Objektbeschreibung: 5-Zimmer-Wohnung mit 112 qm Wfl. im 6. Obergeschoss links - mit 2 Balkonen

2 ""
3 1/2-Zimmer-Wohnung mit 92 qm Wfl. im Dachgeschoss
170.000 € Kaufpreis
| 92 m² Wohnfläche
| 3 Zimmer
Dachgeschosswohnung in Bamberg, Jakobsberg xxx
PROVISIONSFREI

Objektbeschreibung: 3 1/2-Zimmer-Wohnung mit 92 qm Wfl. im Dachgeschoss eines denkmalgeschützen Mehrfamilienwohnanwesens - dazu Kellerabteil mit 3 qm Nfl.

2 ""
GELEGENHEIT: Mehrfamilienhaus mit Garage
395.000 € Kaufpreis
| 269 m² Wohnfläche
| 11 Zimmer
Mehrfamilienhaus in Bamberg, Memmelsdorfer Str. xxx
PROVISIONSFREI

Objektbeschreibung: Mehrfamilienhaus mit Garage mit 269 qm Wfl. und 38 qm Nfl. - im Ensemble des Denkmalschutzbereiches gelegen

10 Wohnzimmer
Sehr schöne 2 Zimmer-Wohnung in Bamberg
195.000 € Kaufpreis
| 54 m² Wohnfläche
| 2 Zimmer
Dachgeschosswohnung in Bamberg
EBK BALKON

Objektbeschreibung: Diese tolle 2 Zimmer-Wohnung im Bamberger Norden ist eine Gelegenheit für alle Wohnungssuchende. Die Wohnung ist eine Dachgeschosswohnung und verfügt über einen Balkon, ein Wohnzimmer sowie ein Schlafzimmer. Ein Tageslichtbad ist ebenso vorhanden...

Lagebeschreibung: In unmittelbarer Nähe befinden sich etliche Läden und Einrichtungen, die Sie für den täglichen Bedarf benötigen. Die Anbindung an das Schnellstraßennetz ist durch das nahe Hafengelände gut zu erreichen.

Immobilien mit anderen Immobilientypen zu Ihrer Suche: Immobilien in Bamberg

Immobilien Bamberg

Immobilien Bamberg(Bild) Bamberg ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken. Bamberg ist Universitäts-, Schul- und Verwaltungsstadt und ist mit ca. 70.000 Einwohner recht übersichtlich, gehört jedoch zur Metropolregion Nürnberg.

Die Altstadt Bambergs gehört seit 1993 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Da die Stadt im Zweiten Weltkrieg weitgehend von Bombardierungen verschont blieb, bietet die Altstadt noch heute das unveränderte Bild eines historischen Stadtkerns. Die Altstadt liegt auf einer Insel und weist durch die Unversehrtheit noch die ursprüngliche Dreigliederung auf: eine geistliche Bergstadt im Umfeld des Kaiserdoms, die bürgerlichen Inselstadt zwischen den beiden Flussarmen der Regnitz und die Gartenstadt etwas außerhalb. Die Altstadt wartet mit einer auffälligen Anzahl an Antiquitätenläden, Auktionshäusern und Geschäften rund um Kunst und Handwerk, sowie Juwelieren und Kunstschmiede auf.

Bamberg liegt an dem nordöstlichen Ausläufer des Steigerwalds, wo ganz in der Nähe der Regnitz in den Main mündet. Die Stadt wurde einst auf sieben Hügeln (Stephansberg, Kaulberg, Domberg, Michaelsberg, Jakobsberg, Altenburg, Abtsberg) erbaut, was die Stadtplaner des Mittelalters als Anlass nahmen, Bamberg als ein deutsches bzw. "Fränkisches Rom" darzustellen. Es gibt auf einer Fläche von 54,58 Quadratkilometern insgesamt 14 Stadtteile, die den Charakter Bambergs prägen: Dazu gehört das von Tradition geprägte historische Gebiet Wunderburg ebenso wie die in idyllischer Natur gelegenen Stadtteile Wildensorg oder Bug.

In Bamberg sind in den vergangenen Jahren hunderte neue Studentenwohnungen entstanden, weil die Zahl der Studierenden an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg deutlich gestiegen ist: Im Sommersemester 2012 zählte die Hochschule insgesamt 12.258 Studierende.

Besondere Bauwerke

Alle Bamberger Kirchen bilden ein imaginäres Kreuz. Der spätromanisch-frühgotische Bamberger Dom St. Peter und St. Georg gehört zu den deutschen Kaiserdomen. Seine vier Türmen prägen das Antlitz als dominierendes Bauwerk des Weltkulturerbes Bamberger Altstadt. Im Inneren des Bamberg Doms ist der berühmte steinerne Reiter. Ebenso befindet sich das Grab des einzigen heiliggesprochenen Kaiserpaars vom Heiligen Römischen Reich sowie das alleinige Papstgrab in Deutschland und nördlich der Alpen.

Bamberg besitzt das sogenannte Brückenrathaus. Es wird von beiden Seiten durch den Fluss Regnitz umspült und wurde 1453 ursprünglich auf Pfählen errichtet. In der Mitte des 18. Jahrhunderts wurde durch eine Umgestaltung aus dem eigentlich gotischen Bau ein Rathaus im Barockstil. Auf dem höchsten der sieben Bamberger Hügel thront die Altenburg, dem Wahrzeichen Bambergs, da der schlanke Turm weithin sichtbar ist im fränkischen Land.

Bamberg selbst besitzt ebenfalls viel Grün: Der Stadtpark Hain ist eine ausgedehnte Parkanlage im Süden der Altstadt-Insel. Unterhalb des Doms befindet sich der Rosengarten im Innenhof der Residenz. Hier gibt es einen unvergleichlichen Blick über die Stadt Bamberg und in den Sommermonaten über 4500 Rosen. Zur Abrundung des idyllischen Ambiete werden sogar Gondelfahrten im Alten Kanal und vor Klein Venedig angeboten.

Kultur in Bamberg

Das TUCHER Blues- & Jazzfestival findet seit 2007 jedes Jahr in der zweiten Augustwoche statt. Darüber hinaus bieten die "Anonyme Improniker" seit ihrer Gründung 1992 durch den Bamberger Kabarettisten Mäc Härder beste Unterhaltung als Improvisationstheater-Gruppe. Bereits 1962 richtete der gebürtige Oldenburger Klaus Loose in Bamberg ein Marionettentheater für Erwachsene ein, das er 2002 an die Stadt Bamberg übergab. Noch heute bewahrt das Bamberger Marionettentheater Loose Theater mit seiner historischen Bühne die Spielkultur des frühen 19. Jahrhunderts und verblüfft mit seinen technischen Möglichkeiten.

Der Bamberger Plärrer ist ein Volksfest im Frühjahr und Herbst mit Rummel und einigen Bierzelten. Beim Bamberger Zwiebeltreterfest findet seit 2008 alljährlich Ende September Musik, regionale Spezialitäten und Kultur nach dem Motto "A Dswiebldreedä bin iech gern!" samt Kinderprogramm statt.

Der Gärtnerrundweg 18 Stelen informiert im Stadtgebiet über die Gärtnertradition Bambergs, was ebenfalls Teil des Welterbes ist. Sie werden durch einen Rundweg verbunden, für den drei lehrreiche Stunden einplant werden sollten.

Sport in Bamberg

Sportlich schlägt das Herz der Stadt vor allem für den Basketball. Bamberg sieht sich als die "aktuelle deutsche Basketball-Hauptstadt": Die Brose Baskets Bamberg habene alle wichtigen nationalen Titel gesammelt. Vom Deutschen Meister (2005, 2007, 2010, 2011 und auch 2012), über den Deutscher Pokalsieger (1992, 2011, 2012) und den BBL Champions-Cup (2007, 2010) zwischen Meister und dem Pokalsieger.

Trivia und Tradition

Bamberg besitzt eine vielfältige Biertradition. Bei der Bierakademie werden regelmäßig BierKennertouren, einer Mischung aus Bierprobe und Stadtführung, sowie Bierseminare im Brauereimuseum am Michaelsberg durchgeführt. Bamberg ist aber auch wieder Weinstadt. Zwei Jahre nach den Rebpflanzungen der Trauben am Südhang des Michelsbergs unterhalb der ehemaligen Benediktinerabtei St. Michael gab es im Herbst 2011 und erstmals nach 175 Jahren wieder eine Weinlese. Die erste Weinernte betrug rund 1.500 Litern Spätlese mit 98 Öchsle, so dass diese nach der Reife als „Silvaner vom Bamberger Michaelsberg“ zur Landesausstellung 2012 verkauft werden konnten.

Kontakt